FreeBASIC

Compiles programming code, supports QuickBASIC apps

2.8 aus 21 Stimmen

0/5 Sterne
Lizenz: Open Source
Downloads insgesamt:659 (letzte Woche)
Betriebssystem:Windows XP/Vista/7/8/10
Latest version:1.07.1
Screenshot-Collage für FreeBASIC

Beschreibung

A code compiler well suited for beginner developers. It supports a lot of variable types, works with arrays, is compatible with all popular platforms. Supports debugging, direct usage of C libraries, QuickBASIC-based applications. Has a built-in GFX library.

Die Installationsdateien dieses Programms sind häufig unter den Namen BASIC.EXE, start_shell.exe, open-console.exe, inetwiz.exe oder FreeBASIC.exe usw. gefunden. Der eigentliche Entwickler dieser kostenlosen Software ist The FreeBASIC development team.

Dieses Programm gehört zur Kategorie "Programmierung" und Unterkategorie "IDE". FreeBASIC kann auf 32-Bit-Version von Windows XP/Vista/7/8/10installiert werden. Dieser Download wurde von unseren Antivirenprogrammen durchgescannt und als sicher eingestuft. Die beliebtesten Versionen dieses Programms sind 1.0, 0.9 und 0.4.

Van de ontwikkelaar:

FreeBASIC is a high-level programming language supporting procedural, object-orientated and meta-programming paradigms, with a syntax compatible to Microsoft QuickBASIC. In fact, the FreeBASIC project originally began as an attempt to create a code-compatible, free alternative to Microsoft QuickBASIC, but it has since grown into a development tool.

Falls Sie nach mehr Softwares suchen, können Sie sich u.a. solche Programme wie Minimal SYStem, ComponentOne Studio for ActiveX oder NoteTab Light anschauen, die möglicherweise an FreeBASIC ähnlich sind.


Kommentare

Danke für eure Programm-Bewertung!
Bitte hinterlasst einen Kommentar und begründent eure Wahl.
Deine Stimme:
Das neueste Update der Information:
Neueste Aktualisierungen
Projector Toolset
Projector Toolset

Geräteassistenten

LanCalculator
LanCalculator

Netzwerksoftware

Head Numerologist
Head Numerologist

Religion und Esoterik